Gönnen Sie sich eine Anti-Aging-Behandlung mit GeneO+

GeneO+ ist ein modernes Gerät zur Behandlung von Falten und Hautverfärbungen (Anti-Aging), welches Radiofrequenz, Ultraschall und das Einschleusen von verschiedenen Wirkstoffen kombiniert.

Bevor die eigentliche Behandlung mit beginnt, machen Sie sich’s auf der Liege bequem. Eine Decke schützt vor Kälte während dem langen Liegen und unsere Handtücher helfen, Ihre Kleider trocken und fleckenfrei zu halten.

Standardmässig umfasst die Behandlung das Gesicht und den Hals. Nach Absprache kann auch das Dekolleté behandelt werden.

Die Behandlung mit GeneO+ verjüngt das Hautbild.

Die Behandlung mit GeneO+ verjüngt das Hautbild.

Die circa 90-minütige Behandlung, die aus sechs Schritten besteht, kann nun beginnen:

  1. Ein Reinigungsschaum wird mit einer elektrischen Bürste aufgetragen, minutenlang einmassiert und anschliessend mit Wasser und Schwämmchen abgetragen.
  2. Ein Kontaktgel wird aufgetragen. Die Radiofrequenzbehandlung, welche nun folgt, dauert 20 bis 30 Minuten. Der Radiofrequenzaufsatz, der bei diesem Behandlungsschritt eingesetzt wird, verfügt über eine stufenlose Wärmeregulation. So kann die Intensität der Behandlung auf die individuellen Hautbedürfnisse abgestimmt werden. Für den Erfolg gilt grundsätzlich: Möglichst warm, so können die Wirkstoffe besser aufgenommen werden; die Schmerzgrenze soll jedoch nicht überschritten werden. Schönheit muss hier noch nicht leiden! Das Kontaktgel wird abgewaschen.
  3. Ein spezieller Cocktail (wahlweise aufklärend oder Anti-Aging) wird aufgetragen. Mit einem Spezialkapsel-Aufsatz von GeneO+, bestehend aus Magnesium und Zitronensäure, wird der Cocktail in die Haut einmassiert oder besser: eingeschliffen. Die Kombination aus den Wirkstoffen und der intensiven mechanischen Behandlung sorgt dafür, dass Sauerstoff tief in die Haut gelangt. Sobald sich die Spezialkapsel aufgelöst hat, wird der Cocktail (nun angereichert mit Magnesium und Zitronensäure) abgewaschen. Dieser Behandlungsschritt dauert rund 10 Minuten und wird dem Spruch «Schönheit muss leiden» schon gerechter, die Haut brennt leicht, aber auf eine angenehme Art.
  4. Mit dem Ultraschall-Aufsatz von GeneO+ wird nun hoch dosierte Hyaluronsäure in die Haut einmassiert.
  5. Es folgt von Hand: Eine Gesichtsmassage mit Kollagen.
  6. Eine finale Maske (und ein Hauch Sonnenschutz) bringen Sie zurück in den Alltag.

Mit einem sichtbar verjüngten Hautbild, jedoch ohne Rötungen oder andere Behandlungsrückstände, können Sie zurück an den Arbeitsplatz, zum Training, in den Ausgang oder wohin auch immer Sie wollen: Sie können sich sehen lassen.

Nicht auf dem Bild: Der dritte Aufsatz, welcher bei der GeneO+-Behandlung in der Knetbank ebenfalls eingesetzt wird.

Nicht auf dem Bild: Der dritte Aufsatz, welcher bei der GeneO+-Behandlung in der Knetbank ebenfalls eingesetzt wird.

Preise
  • Einzelbehandlung: 340 CHF
  • Ab 6 Behandlungen: 300 CHF pro Behandlungen
  • Kurzbehandlung nach Absprache (nicht alle Schritte oder nur Hals, nur Gesicht oder Dekolleté)